CLARIO
0800-0-CLARIO | Lasik News | Impressum | Kontakt | English | Español
Suche

Prof. J. I. Barraquer und CLARIO (2/2)

 

Die eigene Operation des CLARIO-Gründers in 1998

Ingo Kusserow Auf seinem dominanten linken Auge ist er mit perfekter Zentrierung seit fünf Jahren auf „0“ Dioptrie und auf dem rechten Auge hat er auch mit perfekter Zentrierung eine leichte Unterkorrektur von 0,75 Dioptrie. Dies erlaubt ihm zugleich noch ein sehr gutes räumliches Sehen und den Verzicht auf eine Lesebrille bis über ein Alter von fünfzig Jahren hinaus. Seine Nachtsicht ist bei einer vollkorrigierten Zone mit 6,5 mm Durchmesser und sehr guten Aberrometriewerten hervorragend und dies seit sieben Jahren völlig stabil und ohne jegliche Einschränkungen.


Erste Webseite in 1999

Unter http://www.refraktivechirurgie.de/ wurde der erste unabhängige Webauftritt  zum Thema Refraktive Chirurgie gestartet.


Die Gründung von CLARIO

Sieben Jahre nach seiner Studie zum Qualitätsmanagement in LASIK, nach seiner eigenen Operation und zahlreichen Operationen im engeren Umfeld, wurden erste Patienten in Barcelona begleitet, wo man damals schon zugleich das moderne Carriazo Mikrokeratom  und den Schwind Esiris Excimerlaser einsetzte.

Seit 2004 benennt CLARIO ausgewählte Einrichtungen im deutschsprachigen Raum. 

Seit 2005 benennt CLARIO bei Lasik - aufgrund des erreichten Qualitätsniveaus in Deutschland - ausgewählte Kliniken im Inland, d.h. im vertrauten Kulturraum der Patienten.

 

zurück   
created by created by CLARA © 2003 – 2017 | Letzte Aktualisierung: 23-05-2012
0800-0-CLARIO | Sitemap